HeidenSpassBad

Derzeit ist ein Besuch nur mit vorhgeriger Reservierung möglich.

HeidenSpassBad

Das HeidenSpassBad, mit einer Wasserfläche von 1.200 m², bietet beheizte Schwimmbecken sowie ein Wellenbecken, in dem Sie die stärksten Wellen des Westmünsterlandes live erleben können.

 

Wer genug vom Wasser hat, kann sich auch „an Land“ vergnügen. Auf der großen Spiel- und Liegewiese mit einer Fläche von über 15.000 m² befinden sich ein Beachvolleyballfeld und eine Spielanlage mit Motschebahn, Kletterhaus und riesigem Sandkastenbereich für die Kleinen. Über dieser Spielanlage wurde ein großflächiges Sonnensegel angebracht. Unter dem roten Segel können die Kleinen vor der Sonne geschützt nach Herzenslust spielen.

 

Im Rahmen der Sanierung 2016/2017 ist außerdem ein neues Kinderbecken errichtet worden.

Wenn Sie Lust haben, können Sie sich auch einfach einen Liegestuhl mieten und entspannen. Auf dem Gelände unseres HeidenSpassBades finden Sie außerdem noch einen Kiosk, welcher Kleinigkeiten zum Essen, verschiedene Getränke, Snacks oder ein Eis anbietet.

 

Zur Erholung können Sie aber auch das Gartenschach spielen.
Durch die vielen verschiedenen Veranstaltungen, die die Gäste erwarten, sind die Tage in unserem HeidenSpassBad – dem Frei- und Wellenbad äußerst abwechslungsreich gestaltet und sicher nie langweilig. Besuchen Sie uns einfach mal!

 

Öffnungszeiten*

Montag
Ruhetag

Dienstag und Donnerstag
Morgens von 6:30 Uhr bis 11.30 Uhr
Nachmittags von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Abends von 17:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Mittwoch und Freitag
Morgens von 8:30 Uhr bis 11.30 Uhr
Nachmittags von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Abends von 17:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Samstag, Sonntag und an Feiertagen
Morgens von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Nachmittags von 12:00 Uhr bis 18:30 Uhr

*Spätester Einlass ist jeweils 30 Min. vor Ende der Besuchszeit. Die einzelnen Besuchszeiten müssen vor Eintritt in das HeidenSpassBad hier online reserviert werden. Eine Reservierung kann immer für maximal 4 Tage im Voraus vorgenommen werden.  Die zeitlichen Unterbrechungen werden nach dem Hygiene- und Schutzkonzept dazu genutzt, eine Zwischenreinigung durchzuführen. Hierzu verlassen alle Gäste mit Ende des Zeitabschnitts das Freibad.

Imagefilm

Bildergalerie