Spendenübergabe des gesammelten Geldes der "Rädler"

20.05.2014

Spende für das HeidenSpassBad von "Rädlern"

 

Eine Spende über 938,34 Euro konnte der Vorsitzende des Fördervereins HeidenSpassBad, Bürgermeister Heiner Buß, gemeinsam mit dem Vorstandsmitglied Achim Pitzen in Empfang nehmen. 

Spender waren die Rädler aus der Gemeinde, die an Gründonnerstag, Karfreitag und Karsamstag mit ihren Holzrädeln durch die Gemeinde gezogen sind.

 

Bei ihren Osterbesuchen haben sie neben Eiern und Süßigkeiten auch einige Geldspenden sammeln können, die sie jetzt dem Förderverein zur Verfügung gestellt haben.

Mit einem kleinen Geschenk bedankte sich der Förderverein bei den Spendern Leon Pöppelmann und Bernd Schöttler und dankte ihnen für die Unterstützung beim Erhalt des Freibades.

 
 
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Spendenübergabe des gesammelten Geldes der "Rädler"